Telefon: 04352 / 36870

Hautarzt (Wahlärztin)

Hautgesundung und Erhaltung der Attraktivität und Vitalität Ihrer Haut

Breites Diagnose- und Behandlungs-Spektrum sämtlicher Erkrankungen der Haut, Haare, Nägel und hautnahen Schleimhäute für jedes Lebensalter und jedes Geschlecht.

Dermatoonkologie:
Hautkrebsvorsorge (Muttermalkontrolle): hochauflösende digitale Dermatoskopie (Hochpräzisionsoptik mit Vollfarbspektrum bis zu 200-facher Vergrößerung).
Tumornachsorge

Dermatochirurgie:
Ambulante chirurgische Entfernung von gut- und bösartigen Haut- und Schleimhaut-Veränderungen unterschiedlichster Lokalisationen in örtlicher Betäubung
Entnahme von Gewebeproben
Narbenkorrekturen
Ohrläppchen-OPs
Nagelchirurgie
Abszess-Spaltungen

Zentrum für Lasertherapie:
Präzise Lasertherapien mit hochmodernen Lasergeräten unterschiedlicher Wellenlängen
zur Behandlung von:

Teleangiektasien, Couporose, Blutschwämmchen, Feuermalen,
Warzen, Alterswarzen,
gutartigen störenden Hautveränderungen,
Xanthelasmen.

Dauerhafte Haarentfernung von Gesichts- und Körperbehaarung (Damenbart, Achselhaare, Bikinizone, Arme, Beine, Rücken, Genitalregion) mittels modernster Lasertechnologie.

Minimal-invasive Laserbehandlung von Intimbeschwerden, wie z.B. ungewolltem Urinverlust, Scheidentrockenheit, Schmerzen beim Verkehr, Scheidensenkung, Scheidenverjüngung in diskreter Atmosphäre.

Tattoo-Entfernungen aller Farben
Entfernung von Pigmentflecken, Altersflecken
Entfernung von Permanent Make-up und Pulvereinsprengungen

Faltenbehandlungen, skin-resurfacing

Besenreisertherapie mit unterschiedlichen Methoden

Therapie verschiedenartiger Warzen von Kindern und Erwachsenen mit unterschiedlichen Behandlungsstrategien

Narbenverbesserungen

Kinderdermatologie

Behandlung von akuten und chronischen Wunden,
akuten und chronischen entzündlichen Hauterkrankungen,
Kopfhauterkrankungen, diffusem oder lokalisiertem Haarausfall,
Pilzinfektionen der Haut und Nägel (Mykosen),
Hand- und Fuß-Ekzemen

Zentrum für Photodynamische Therapie (PDT):  Individuelle Therapie von chronischen Lichtschäden der Haut mit der  konventionellen PDT oder der daylight-PDT mit unterschiedlichen  Belichtungsgeräten und anderen Verfahren.

Phototherapie von chronisch entzündlichen Dermatosen.

Diagnose und Behandlung von Gesichtsdermatosen: Akne, Rosazea
Neurodermitis
Psoriasis vulgaris (Schuppenflechte)

Therapie der Hyperhidrose (übermäßiges Schwitzen) mit Jontophorese, Botox

Ästhetische Dermatologie mit unterschiedlichen Methoden

Medizinische Fruchtsäure- und Retinol-Peelings

Allergietests, Hyposensibilisierungen

Bezahlung der Honorarnote in bar oder mit Bankomatkarte.
Ansuchen um Rückerstattung der Honorarnote beim jeweiligen Versicherungsträger von den PatientInnen selbst.